Auf ein Neues!

Unschwer erkennbar ist das Datum des letzten Posts. 2013 war ein mieses Jahr, sofern ich mich erinnern kann. 2016 war nicht besser und wie 2017 wird, kann ich noch nicht sagen. Aufgrund meiner langjährigen Erfahrung als Vollzeithartzerin möchte ich jetzt endlich diesen Blog in Teilzeit verwenden, denn Vollzeit bin ich auf meinem Deviantart-Account und auf meiner Website tätig! Nebenbei verrichte ich mein Schreiberhandwerk und versuche ein Ebook zusammen zu stellen.

Somit – stay tuned oder so.

Wie ich vorgehen werde: Ich schnuppere hier und da auf diversen Nachrichtenplattformen herum, schnüffele in Kommentaren und werde mich zu 100% innerlich über Dummschwätzer aufregen, dass ich mich darüber auslassen „muss“. Das werde ich hier in aller Ausführlichkeit anstreben. Mit entsprechendem Hintergrundwissen und sorgsamer Recherche.

Da ich persönlich Kommentare für Sinnfrei erachte und ich meine Blogseite nicht von in einer Traumwelt lebenden Gutmenschen vollsülzen lassen möchte, werde ich, soweit möglich, die Kommentare ausschalten. Das dumme Geschwätz einiger vermeintlich gebildeten ungebildeten Mitbürger – hier meine ich im Speziellen „Wer Arbeit will, bekommt sie auch!“ und „Es gibt unter den Hartzern nun einmal welche, die faul sind…blubber.“. Scheuklappen tragen leider viele Menschen in Deutschland.

Wenn von diesen Menschen ein paar ihre Scheuklappen abnehmen, die Realität plötzlich wahrnehmen und das Aufgrund meines geistigen Dünnpfiffs, dann ist das toll – ich möchte davon aber nichts wissen. Helft einfach Etwas daran zu ändern, anstatt zu schwätzen. Ihr habt doch immer keine Zeit, also verplempert sie nicht mit Kommentaren. Ich habe Zeit, ich kann schreiben, bei mir ist das etwas Anderes. You know? Good!

In diesem Sinne,

Awadea

 

 

Advertisements